Diese Stelle teilen



Vizonas Stärke ist die Verbindung von Markt-Know-how, technischer Kompetenz und internationaler Präsenz: Vizona realisiert Storekonzepte für Retailer und Markenunternehmen weltweit. Die Teams verstehen sich auf Projektmanagement. Sie arbeiten dabei eng mit dem Kunden und dem Architekten zusammen. Zur Sicherung von Vizonas Wettbewerbsfähigkeit greift das Unternehmen auf ein Netzwerk und Supply Chain Partnern zurück. Qualität, Produktsicherheit und Interesse am Detail gehören zu den unverzichtbaren Werten der Unternehmenskultur.

Personalreferent 40-60% w/m/d

Land/Region:  DE
Ort:  Weil am Rhein
Beschäftigungsgrad:  50%
Beschäftigungsdauer:  unbefristet
Reisetätigkeit:  0%
Firma:  Vizona GmbH

Die Position 

Vizona wird im Rahmen einer Neuorganisation der HR-Funktion ein kleines, schlagkräftiges Team aufbauen und sucht hierzu zwei engagierte Teilzeitkräfte, die gemeinsam das gesamte Spektrum einer modernen Personalarbeit abdecken. In einer ersten Phase werden Sie intensiv eingearbeitet und gestalten die künftigen HR-Prozesse in einem neuen IT-System. Als Personalreferenten beraten und begleiten Sie in unserem Unternehmen Führungskräfte und Mitarbeiter in allen personalrelevanten und arbeitsrechtlichen Fragestellungen. 

 

Ihre Aufgaben 

  • Zusammenarbeit und Abstimmung mit der externen Entgeltabrechnung-Stelle 
  • Abwicklung des gesamten Recruiting-Prozesses 
  • Konstruktive Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat 
  • Mitwirkung in HR-Projekten (Einführung neuer Personalsoftware und E-Akte) sowie Unterstützung bei der Weiterentwicklung der digitalen HR-Prozesse und -Systeme 
  • Entwicklung, Implementierung und Betrieb geeigneter Personalentwicklungsinstrumente- und -prozesse  

 

Ihre Qualifikationen 

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Weiterbildung z.B. Personalkaufmann/-frau oder abgeschlossenes Studium mit dem Schwerpunkt Personal  
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer generalistischen oder administrativen Personalfunktion  
  • Fundierte Kenntnisse im Arbeitsrecht sowie gute Kenntnisse im Steuer- und Sozialversicherungsrecht  
  • Interesse an der Gestaltung eines neuen IT-Systems  
  • Zuverlässigkeit, Eigeninitiative und Organisationsstärke
  • Verantwortungsbewusste und strukturierte Arbeitsweise mit Hands-on-Mentalität 
  • Zugängliche, empathische Persönlichkeit 

 

Fühlen Sie sich angesprochen?

 

Sie finden bei uns ein lebendiges und inspirierendes Umfeld, in das Sie Ihre Ideen und Erfahrungen einbringen können.

 

 

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Laura Hund, Telefon +4976217023083.

 

 

 

 

Der richtige Content-Mix ist entscheidend: Publishing auf LinkedIn