Diese Stelle teilen

Vitra – ein Schweizer Fa­mi­lien­un­ter­neh­men seit 80 Jah­ren – entwickelt mit führenden Gestaltern und Gestalterinnen innovative Produkte und Konzepte für zeitgenössisches Wohnen und Arbeiten. Zusammen mit den Möbelklassikern von Jean Prouvé, Charles und Ray Eames, George Nelson und Verner Panton finden diese Produkte weltweite Anwendung. Architektinnen, Unternehmen, öffentliche Verwaltungen und Privatpersonen setzen sie ein, um inspirierende Arbeits- und Wohnräume zu schaffen.

Entwicklungsingenieur w/m/d

Land/Region:  CH
Ort:  Basel
Work-Type:  Hybrid
Beschäftigungsgrad:  100%
Beschäftigungsdauer:  unbefristet
Reisetätigkeit:  0-25%
Firma:  Vitra AG

 

 

Position

Als Teil unseres R&D-Teams sind Sie für die Innovation und Entwicklung von Produkten in unserer Product Unit Soft Seating & Universal Chairs zuständig. Sie sind technischer Ansprechpartner für unsere Designer sowie für die internen und externen Schnittstellen. Sie unterstützen den Innovationsprozess mit technischen Lösungskonzepten und deren Ausarbeitung. In der Rolle rapportieren Sie an die Head of R&D Soft Seating & Universal Chairs.

 

Ihre Aufgaben

  • Zusammenarbeit in funktionsübergreifenden Teams
  • Führen von abteilungsübergreifenden Entwicklungs-Workshops
  • Kreative Zusammenarbeit mit Designern
  • Gemeinsame Projektkoordination mit dem Produktmanagement von der Vorentwicklung bis zur Serienreife
  • Durchführung von Material-, Technologie- und Typologie-Recherchen
  • Konzeption, Auslegung und Definition von Bauteilen sowie Überprüfung und Optimierung der Konstruktion an Modellen und Prototypen
  • Verantwortlichkeit für den Prototypenbau, die Ausarbeitung der Preiskalkulation sowie die Veranlassung aller nötigen Tests während der Produktentwicklung
  • Konstruktive Ausarbeitung sämtlicher Bauteile unter Berücksichtigung interner und produktspezifischer Qualitätsanforderungen, Normen, Richtlinien und Nachhaltigkeitszielen
  • Erstellung von Baugruppen, Stücklisten, Entwicklungs- und Fertigungszeichnungen
  • Erstellung von projektspezifischen Unterlagen und Dokumentationen
  • Technischer Ansprechpartner für laufende Produktserien

 

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes technisches Studium oder technische Ausbildung mit Weiterbildung zum Techniker/Meister in der Fachrichtung Konstruktion, allgemeiner Maschinenbau oder Holztechnik
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Konstruktion/Formenbau, bestenfalls in Fertigungsprozessen wie Spritzguss, Druckguss, Rohrumformung und Blechverarbeitung
  • Anwenderkenntnisse in 3D-CAD-Systemen erforderlich
  • Freiformflächenmodellierung in Siemens-NX von Vorteil
  • Kenntnisse in der Durchführung von FE Analysen von Vorteil
  • Kenntnisse in Möbelfertigung von Vorteil
  • Kreativität und hohe Innovationsbegeisterung mit einer ausgeprägten Kundenorientierung
  • Kommunikationsstärke und strukturierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Gute Englischkenntnisse 

 

Was wir bieten

  • Ein dynamisches, kreatives und innovatives Umfeld sowie eine tolle Arbeitsumgebung 
  • Ein inspirierender Campus mit umfassenden und einmaligen Angeboten im kulturellen Bereich 
  • Eine nachhaltige Unternehmensstrategie 
  • Möglichkeit zur Selbstbestimmung 
  • "How to work better": Unser Konzept für die hybride Arbeitswelt 

 

 

Fühlen Sie sich angesprochen?

 

Sie finden bei uns ein lebendiges und inspirierendes Umfeld, in das Sie Ihre Ideen und Erfahrungen einbringen können.

 

 

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Lucas Kupferschmid, Lucas.Kupferschmid@vitra.com.

 

 

 

 

Der richtige Content-Mix ist entscheidend: Publishing auf LinkedIn